/fehler.css

Die 4 besten RC Drohnen Mods

Das Fliegen von Drohnen und Quadrocoptern findet immer mehr Anhänger. Kaum ein anderes Hobby bietet so eine starke Faszination, denn hier werden Ideenreichtum, technisches Wissen und Flugkunst miteinander verwoben. Wie in jeder Szene dauerte es auch bei den Quadrocoptern und Drohnen nicht lange, bis die ersten Mods im Internet präsentiert wurden. Fans von Hollywoodfilmen bastelten in Eigenregie diverse Modelle nach, die eine Rolle im jeweiligen Streifen spielten und bewiesen ein sicheres Händchen bei der Konstruktion von Drohnen Mods (Modifikationen). Wir haben die 4 besten Quadrocopter Mods herausgesucht, um sie in diesem Artikel vorzustellen. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und Zuschauen.

Platz Nr. 4 der Quadrocopter Mods – Das Avatar C-21 Dragon Gunship

Aus Russland kommt dieser Umbau und lässt uns erstaunen. Ein findiger Tüftler hat hier eine Drohne in ein Gunship umgebaut, welches so im Film Avatar als C-21 Dragon bekannt wurde. Das Schöne an der Präsentation ist, dass man nicht nur das fertige Modell sieht, sondern im Video auch die einzelnen Schritte nachverfolgen kann. Dabei zeigt der Hobbybastler, wie er von der Konzeption seines großen Vorbildes, über den Bau, bis hin zum fertigen Fluggerät gekommen ist. Sehr detailliert gemacht und vor allem, wie im Video zu sehen, auch sehr flugtauglich.

Platz Nr. 3 der Quadrocopter Mods – Star Wars Flying Speeder Bike

Direkt aus Kalifornien kommt dieses Video auf den heimischen Monitor geflogen. Hier hat ein Bastler einen Quadrocopter in ein Star Wars Speeder Bike umgebaut, was sich als optischer Leckerbissen entpuppt. Das Flugverhalten ist sehr sauber, was für ein ausgewogenes Verhältnis der Gewichte im Modell spricht. Je öfter wir uns das Video angeschaut haben, desto mehr waren wir von der technischen Leistung beeindruckt, denn nach einigen Sekunden unterliegt man der Illusion, tatsächlich „nur“ ein Speeder Bike zu beobachten und keinen Quadrocopter Mod.

Platz Nr. 2 der Quadrocopter Mods – Die DeLorean Zeitmaschine aus Zurück in die Zukunft

Der zweite Platz geht an einen Bastler aus Russland. Scheinbar hat sich östlich von Europa eine starke Drohnen Mods Szene aufgetan, denn immer wieder sehen wir sehr gute Modelle die mit viel Liebe und Hingabe umgesetzt wurden. Der DeLorean aus Zurück in die Zukunft sollte jedem bekannt sein. Marty McFly ist darin in die Vergangenheit und in die Zukunft gereist. Doch auch als Drohnen Mod macht sich der Wagen sehr gut. Der Bastler hat das Modell mit zahlreichen LEDs ausgestattet, sodass sich ein stimmiges Gesamtbild ergibt. Wer den Wagen im Video sieht, wird uns Recht geben, dass die Illusion nahezu perfekt ist.

Platz Nr. 1 der Quadrocopter Mods – Der Millenium Falke aus Star Wars

Der Bastler, der dieses Kunstwerk geschaffen hat, möchte scheinbar nicht erkannt werden, denn bei den Angaben, wo das Video entstanden ist, steht ausschließlich: „In a galaxy, far, far away…“. Es ist auch gar nicht weiter schlimm, denn was zählt ist das Modell selbst. Mit einer großen Liebe zum Detail hat hier jemand einen 80 Zentimeter großen Drohne Mod gebaut, der an das große Vorbild aus den Science Fiction Märchen von George Lucas angelehnt ist. Man sieht, dass hier ein Fachmann am Werk war, denn das Flugverhalten ist sehr ausgeglichen. Wenn der Millenium Falcon Quadrocopter Mod auf die Kamera zufliegt und die beiden LEDs an den Spitzen erleuchten, werden Kinderträume wahr. Hätten wir doch damals nur diese Möglichkeiten gehabt.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.