/fehler.css

Wir haben Urlaub! Der Versand von Bestellungen findet wieder ab 26.06.2017 statt.

Syma X8C Venture - Test | Bewertung | Vergleich

Der Syma X8C Venture ist der große Bruder des bei uns bereits getesteten X5C. Auch dieses RC Modell ist im bereich der Hobby- und Fun-Drohnen einzuordnen. Mit einem Gesamtdurchmesser mit Rotorschutz von ca. 60 Zentimetern bedeutend größer als der X5C.

Die größe ist natürlich ein Vorteil im Outdoor Einsatz, da bei größeren Entfernungen eine bessere Sichtbarkeit gegeben ist. Für den Indoor Bereich ist die Drohne mit Kamera nur bedingt tauglich, denn dafür ist schon viel Platz nötig, wie z.B. eine Sporthalle. Der Preis ist mit ca. 130 Euro recht günstig für eine Drohne dieser Größe mit HD-Kamera im RTF-Komplettset. Das Set beinhaltet alle Komponenten (Quadrocopter, Kamera, Fernsteuerung mit Display, Ladekabel, SD-Speicherkarte, Kartenleser und einen Satz Ersatz Rotorblätter) die benötigt werden. Es muß also nichts dazu gekauft- oder zusammengebaut werden. Von der äußerlichen Erscheinung her kommt der X8C dem um ein vielfaches teurerem DJI Phantom sehr nache. Diese Ähnlichkeit ist sicherlich auch nicht ganz ungewollt.

Syma X8C Venture - Drohne mit Kamera
Syma X8C Venture - Drohne mit Kamera

Im Vergleich zum Syma X5C kommt neben der neueren Technik auch eine verbesserte Kamera zum Einsatz. Der Neigungswinkel der Cam kann nun manuell verändert werden, so hat man die Möglichkeit die Kamera mehr nach unten oder nach vorn auszurichten. Die Kamera kann bequem von der Fernsteuerung aus bedient werden. Allerdings ist das Bewegen der Cam von der Steuerung aus nicht möglich. Auch eine mechanische oder elektronische Bildstabilisierung ist nicht vorhanden. Deshalb ist die Drohne für professionele Luftbildaufnahmen nicht zu empfehlen.

Der Syma X8C ist wie sein kleiner Bruder sehr robust gebaut und hat im Test so eineige Stürze auf der Wiese ohne Schäden überstanden. Der bereits vorhandene, aber abnehmbare Probellerschutz ist eine sehr gute Sache, da er die Rotoren vor Beschädigungen schützt. Möchten man vorwiegend indoor fliegen ist der X8C nicht die erste Wahl. Da sollte man eher auf einen kleineren Multicopter zurückgreifen.

Zusammenfassung der wichtigsten Test-Fakten

✓ günstiger Preis für diese Größe
✓ überzeugende Flugeigenschaften
✓ sehr stabil und robust
✓ tolle Optik und gut verarbeitet
✓ einfache Bedienung, auch für Anfänger
✓ mit Kamera für einfache Luftaufnahmen
✓ Komplettset, RTF

Ausstattung und Funktionen

✓ 2,4GHz Steuerung mit Display
✓ HD-Kameraset 1280x720P, Foto/Video mit Speicherkarte
✓ Reichweite ca. 100 Meter
✓ elektronische Flugstabilisierung
✓ Looping-Funktion
✓ Akkuwarner & Motor-Stop-Funktion
✓ Komplettset, fertig montiert RTF

 Test-Fazit zum Syma X8C Venture

Der neue Quadrocopter von Syma hat uns als Hooby- und Fun-Drohne überzeugen können. Es ist sicher kein Profi-Modell, aber dafür würde man auch mehr als das zehnfache zahlen müssen. Er ist besonders für Einsteiger geeignet, da er robust, einfach zu bedienen und günstig im Preis ist. Die angebaute Kamera ist ebenfalls für den Hobby- und Fun-Bereich geeignet und macht keine schlechten Aufnahmen. Der X8C bietet ein gutes Preis- Leistungsverhältnis, so das wir ihn guten Gewissens empfehlen können.

Ähnliche Beiträge

Weitere Quadrocopter Empfehlungen

Für Einsteiger

XL RC Quadrocopter Drohne mit Kamera U817C

Syma X5SW WIFI FPV Quadrocopter – Livebild auf´s Smartphone. Leicht zu fliegen, stabiel und robust. Kamera und Halterung fürs Smartphone schon dabei. Bestens geeignet für Anfänger.

Unter 100€

Hier geht es zum Produkt

Für Fortgeschrittene

WLtoys V666 - grosse RC Drohne mit Kamera & FPV Livebild

Bestens geeignet für Fortgeschrittene. Alle vier Kanäle des Senders vom WLtoys V666 sind fein einstellbar. Mit neuester FPV Technik ausgestattet. Livebild wird zur Fernbedienung übertragen. Seien Sie Kameramann und Pilot in einem: mit dem WLtoys V666!

Unter 250€

Hier geht es zum Produkt

Für Profis

Drohne Walkera QR X350 mit FPV GPS

Die Drohne Walker lockt mit viel Raffinesse und technischem Knowhow. Außerordentlich lange Flugzeit (15-20 Min.) und eine Reichweite von bis zu 1000 Meter

Über 500€

Hier geht es zum Produkt

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Drohne kaufen - Für Anfänger? Mit Kamera? Tipps und Infos zum Drohnenkauf

Drohne kaufen - aber welche? Möchte man in das faszinierende Hobby einsteigen stellt sich die Frage nach einer Einsteiger Drohne, einer Video-Drohne bzw. einer Drohne mit Kamera.

Kostenloses E-Book - Tipps zur Nutzung von Drohnen

Längst sind Multicopter kein Geheimtipp mehr. Die Zahl der Fans solcher Flugmodelle ist mittlerweile riesig. Landläufig als Drohne bezeichnet haben die meist kleinen, durch mehrere Rotoren

Eine Drohne fliegen lernen

Eine Drohne fliegen zu lernen ist vergleichbar mit Fahrrad fahren lernen. Beides setzt voraus, dass man sich vorab mit der Technik und der Funktion einzelner Bestandteile auseinandersetzt. Für Einsteiger eignen sich Modelle

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Ich finde die Drohne gut

    Also ich hab mir das Teil gekauft und bin echt zufrieden mit der Drohne. Ich habe lange gesucht und denke für den Preis findet man nichts besseres.